Warum Sie unbedingt mehr über 5-HTP wissen sollten ...

Scheiss Stimmung, auf nichts Lust, immer müde und antriebslos? Dazu kommen Gewichtsprobleme?
Wenn Sie nicht in diesem Teufelskreis versinken wollen, dann könnte Ihnen das 1970 entdeckte 5-HTP helfen. Leider geriet dieses natürliche Wundermittel (in Banen enthalten) wieder in Vergessenheit, da synthetische hergestellte Präparate von Pharmakonzernen diesen Wirkstoff aus der Schulmedizin verdrängten (ähnlich wie bei Stevia).
Aus der Griffonia Bohne gewonnes 5-HTP kann in der richtigen Dosierung beim Abnehmen durch Apettitzügelung und bei Depressionen durch bessere Stimmung, Ihnen wieder ein besseres Wohlbefinden ermöglichen und Sie Ihren persönlichen Zielen näher bringen. Das Leben mag schwer und manchmal ungereicht sein, aber es ist defintiv zu kurz um sich traurig oder unzufrieden zu fühlen.
Mit einer Steigerung von Serotonin können Sie wieder mehr Zufriedenheit und Wohlbefinden erfahren und helfen so Ihre festgefahrene Perspektive zu öffnen und finden wieder in ein schönes Leben zurück. Mehr zu Nebenwirkungen, Testberichten und Erfahrungen zu unterschiedlichen 5-HTP Kapseln lesen Sie bei uns. Wir haben auch Information zu Alternativen wie Johanniskraut bei Depressionen oder Baldrian bei Schlafstörungen.

Wichtiger Hinweis: Auf der Seite getroffene Aussagen zu Wirkungen von Wirkstoffen wie 5 htp sind immer im "Konjunktiv" (auch wenn nicht explizit geschrieben) zu verstehen. Was bedeutet, es besteht keine Garantie, dass Sie die selben Wirkungen erfahren, wie Studien, Recherchen und Erfahrungen von anderen Menschen, wie hier auf dieser Seite beschrieben - denn jeder Mensch ist verschieden und reagiert unterschiedlich auf den selben Wirkstoff. Daher können wir keine definitiven Aussagen diesbzgl. treffen. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Arzt oder Apotheker.

Donnerstag, 13. Februar 2014

Serotoninmangel - und was man dagegen tun kann

Erfahren Sie was einen Serotoninmangel auslöst und wie Sie Ihren Serotoninspiegel natürlich erhöhen können, ohne Tabletten oder Kapseln zu schlucken.

Serotoninmangel und die Auswirkungen

Serotonin wird auch als das Wohlfühlhormon oder Glückshormon bezeicht, weil wenn wir davon zu wenig haben, sind wir schlecht gelaunt, ängstlich oder sogar depressiv. Jeder geht im Leben durch Phasen in denen er mehr Serotonin benötigt, weil außere Einflüße und Ereignisse uns nach unten ziehen. Was verursacht überhaupt so ein Stimmungstief?

Leider kann man Serotonin nicht direkt essen oder in Form einer Pille schlucken. Denn nur dein Körper kann es selbst bilden. Leider sind nicht immer die Voraussetzungen für die Bildung erfüllt und unser Serotoninspiegel sinkt genauso wie unsere Stimmung. Zum Beispiel wenn wir viel drin sitzen und wenig Sonnenschein erhalten.

Wer viel Serotonin hat, ist fröhlicher und glücklicher.
 Daher ist es wichtig, dass Sie wissen wie Serotonin gebildet wird, denn dann können Sie selbst auf höchst gesunde und natürliche Weise und ganz ohne künstliche Medikamente zufriedener werden. Serotonin übt großen Einfluss auf Stimmung, Emotionen, Gedächtnis, Heißhunger (insbesondere für Kohlenhydrate), Selbstwertgefühl, Schmerzen Toleranz, Schlafgewohnheiten, Appetit, Verdauung und die Körpertemperatur.

Die 4 besten Wege um seinen Serotoninspiegel natürlich zu erhöhen

Die Produktion von Serotonin ist eng mit der Verfügbarkeit von Vitamin B6 und der Aminosäure Tryptophan verbunden. Wenn unserer Nahrung ausreichend Eiweiß und Vitamine fehlen, führen wir eine größere Gefahr des Serotonin-Mangels. Ursachen hierfür können Diäten, niedrige Proteinaufnahme, Verdauungsstörungen und auch Stress sein, da das Stresshormon Cortisol uns Serotonin raubt. Dr. Natasha Turner empfiehlt die folgenden Sachen zur Steigerung von Serotonin(1):

1. Starten Sie so, als ob es Sommer ist
Damit meine ich nicht Shorts und Sandalen zu verwenden und draußen zitternd zu frieren. Sondern positiv denken und Sachen machen, die Spaß machen!

2. Linderung mit 5-HTP
Mit 5-Hydroxytryptophan (5-HTP) sind Sie Serotonin einen Schritt näher. Denn es wurde herausgefunden, dass es tatsächlich effektiver als Tryptophan zur Behandlung von Schlaflosigkeit, Depressionen, Angstzustände und Fibromyalgie ist. Als zusätzlichen Bonus, hat 5 HTP einen positiven Einfluss auf Ihr Gewicht und kann den Appetit bremsen. In einer italienischen Studie verloren Frauen mit 5-HTP 10 Pfund mehr im Vergleich zu zwei Pfund in der Placebogruppe innerhalb von 12 Wochen.

Dr. Turner empfiehlt eine Dosierung von 50-400 mg 5-HTP pro Tag in geteilten Dosen währed des Tages oder vor dem Schlafengehen. Die Einnahme sollte mindestens 4-6 Wochen erfolgen um die volle Wirksamkeit zu erreichen.

3. Nehmen Sie Vitamin B ein
In stressigen Zeiten ist es ratsam ein Vitamin B-Komplex Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. Denn Vitamin B6 unterstützt insbesondere die Produktion und Funktion von Serotonin, Melatonin und Dopamin im Gehirn. Am besten nehmen Sie 50-100 mg einmal täglich vor dem Schlafen gehen .

4. Lachen durch Johanniskraut
Johanniskraut Kapseln helfen bei leichten bis mäßigen Depression, sogar wissenschaftlich erwiesen. Es scheint wie ein natürlicher SSRI (selektiver Serotonin-Wieder-Aufnahme-Hemmer) und verhindert den Abbau von Serotonin im Gehirn. Am besten sind 900 mg pro Tag vor dem Schlafen gehen oder dem Essen. Es dauert mindestens 4-6 Wochen um die volle Wirksamkeit zu erreichen.

5. Folge den Sonnenstrahlen
Selbst an einem kühlen Tag, ist die Sonne der schnellste Weg zur Erhöhung Ihrer Stimmung (und etwas Bauchfett zu verbrennen). Also gehen Sie raus und tanken etwas Sonne. Ansonsten bietet Ihnen diese Seite viele Urlaubsschnäppchen vor denen Sie dem trüben Winter oder einfach nur dem tristen Alltag entkommen können und sich etwas entspannen.
 
6. Geld für Erlebnisse anstatt Luxusartikel ausgeben
Studien haben bewiesen, dass wenn wir unsere Geld für Erlebnisse ausgeben, werden wir glücklicher wie für neue Luxusartikel. Der neue Luxusartikel wird schnell zum gewöhnlichen Gebrauchsgegenstand, die Freude darüber hält also nur kurz. Während ein Erlebnis wie eine Urlaubsreise auch nur kurz dauert, freuen wir uns aber auch noch später, wenn wir anderen darüber berichten können. Deshalb macht Urlaub glücklicher als Luxusartikel.

Wenn Sie eine schlechte oder schwierige Phase im Leben haben, dann sollten Sie zuerst versuchen die Probleme ohne Medikamente oder Pillen zu lösen (Tipps haben Sie hier genug). Ansonsten sollten Sie sich langsam an natürliche Hausmittel wie Johanniskraut, Baldrian oder 5-HTP trauen, um Ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Referenzen:
1: http://www.chatelaine.com/health/wellness/natural-ways-to-increase-your-serotonin-levels/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen